Xbox One S – Microsofts neu entwickeltes Spielsystem

Für Gamer auf der ganzen Welt ist die mit Spannung erwartete neu entwickelte Xbox One S jetzt im Handel erhältlich. Für begeisterte Gamer, die mehr Platz brauchen, ist die Xbox One S 2 TB Edition ab sofort erhältlich. Mit einer Fülle von Funktionen, die sie zur besten Xbox aller Zeiten machen sollen, ist sie das derzeit heißeste System auf dem Markt, das dem diesjährigen Ansturm der hochmodernen 4k-Fernsehsysteme gewachsen ist. Das zusätzliche Design und die technischen Daten unter der Haube dieses Spielsystems sorgen für Staunen und Charme bei diesem lang ersehnten Spielerlebnis.

Design

Das Design der Xbox One S basiert auf der Idee, dass sie leichter zu handhaben ist. Mit diesem Konzept wurde die Xbox One S um 40 % schlanker als die letzten Xbox One Modelle, die auf den Markt gekommen sind. Neben dem schlanken Design wurde auch das Zubehör reduziert, z. B. das Netzkabel der Xbox One, das bisher ein großes Netzteil hatte. Dieses Netzteil ist jetzt in die Konsole integriert und nicht mehr über ein externes Stromkabel angeschlossen. Um die Konkurrenzfähigkeit zu erhöhen, kann die neue Xbox One S wie ihr Konkurrent, die PlayStation 4, waagerecht stehen und setzt damit ein direktes Zeichen gegen diese Marke. Die Farbe der Xbox One S ist ein „Roboterweiß“, um das elegante Design aufzuräumen.

Für Kinect-Nutzer, die daran gewöhnt sind, dass die Xbox One ihren Kinect-Anschluss als Teil der Konsole hat, ist das eine große Veränderung. Die Xbox One S hat keinen Kinect-Anschluss und Nutzer/innen, die eine Kinect verwenden möchten, müssen einen Adapter kaufen, um dieses Spielerlebnis auf der Xbox One S nutzen zu können. Als Ersatz für diesen Anschluss gibt es jetzt jedoch einen USB-Anschluss an der Vorderseite, zwei an der Rückseite und einen IR-Blaster-Anschluss an der Vorderseite. Aus diesem Grund bietet Xbox derzeit einen kostenlosen Xbox Kinect Adapter für Nutzer an, die ihr Kinect-Gerät anschließen möchten.

Großes Feature – 4K Ultra HD-kompatibel

Die größte Neuerung neben dem eleganten Design ist die Unterstützung von 4K, die die Vorgängermodelle der Xbox One nicht bieten. Du kannst mit der Xbox One S nicht nur deine Lieblingsstreaming-Netzwerke streamen, sondern auch die 4K Ultra HD Blu-ray-Wiedergabe nutzen. Für alle, die einen 4K Ultra HD Blu-ray Player suchen, kostet allein der Player zwischen 150 und 500 US-Dollar. Die Konsole mit all ihren Funktionen kostet 399 US-Dollar, was nur etwa 100 US-Dollar Unterschied zu der derzeit im Angebot befindlichen Xbox One ausmacht. Um die 4K-Ultra-Details vollständig zu sehen, fehlt nur noch ein 4K-Ultra-Fernseher, um die Details der Grafik zu sehen.

Hardware-Details

Die Xbox One S rühmt sich ihrer Fähigkeit, 4K HDR-Grafiken zu verarbeiten, und verfügt über eine 2TB-Festplatte. Spätere Modelle werden die Möglichkeit bieten, eine 500BG- oder 1TB-Speicheroption zu erwerben, was im Wesentlichen auch den Preis des Systems ändert, wenn du den Festplattenspeicher verkleinerst. Wer die interne Festplatte verkleinern und mit einer externen Festplatte vergrößern möchte, kann dies mit der Xbox One S tun, die über einen USB 3.0 Festplattenanschluss verfügt, der bei den aktuellen Xbox One Modellen Standard ist.

Der kabellose Controller erhält außerdem ein Update mit einer verbesserten Grifffunktion, die es den Nutzern ermöglicht, den Controller besser zu halten und die Spielgenauigkeit während des Spielens zu steuern. Diese Controller funktionieren jetzt mit Bluetooth-Technologie.



Source by Rajea Forrest

Kommentar absenden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.