World of Warcraft Eiskronenzitadelle Taktik – Wie man Professor Putricide tötet

Professor Putricide Taktik und Strategie: Überblick über Phase 1

Professor Putricide ist der Endboss in den Plagueworks der Eiskronenzitadelle. Dieser Guide gibt dir einen Überblick über seine Fähigkeiten und die Taktik und Strategie, mit der du ihn besiegen kannst. Die Mechanik dieses Kampfes basiert auf 3 Phasen. In den ersten beiden übernimmt dein Off-Tank die Kontrolle über eine Abscheulichkeit, indem er den Tisch hinter Professor Putricide benutzt. Während diese Abscheulichkeit aktiv ist, erleidet der gesamte Schlachtzug ständig Schaden, also stelle sicher, dass du einen guten Schlachtzugsheiler in deiner Aufstellung hast. Der Übergang zwischen den Phasen ist dadurch gekennzeichnet, dass Professor Putricide das gesamte Schlachtzugsteam mit einem Schwächungszauber namens „Tränengas“ betäubt und Tränke von seinem Tisch schlürft.

WICHTIG: Du hast nur 10 Versuche, um diese Begegnung abzuschließen.

Professor Putricide wird in der Nähe von zufälligen Spielern Schlammhaufen auswerfen, die Schaden verursachen, wenn ein Spieler darauf steht. Hier kommt die Abscheulichkeit ins Spiel. Es ist die Aufgabe des Off-Tanks, die Abscheulichkeit dazu zu bringen, die Schlammhaufen zu fressen, was der Abscheulichkeit außerdem 4 Energiepunkte gibt.

In Phase 1 und Phase 2 beschwört Professor Putricide abwechselnd zwei Arten von Abscheulichkeiten. Sie erscheinen immer an der gleichen Stelle, an der sie mit seiner Laborausrüstung beschworen werden. Die beiden Arten von Zusätzen sind flüchtige Eiterhaufen, die auf der Nordseite des Raumes erscheinen, und Gaswolken, die auf der Südseite erscheinen.

Sie MÜSSEN unbedingt ausgeschaltet werden, bevor sie den Spieler erreichen, sonst explodieren sie und verursachen 70k Schaden, der auf alle Spieler im Umkreis von 10 Metern verteilt wird.

Gaswolken zielen wieder auf 1 Spieler und stürmen auf ihn zu, aber dieses Mal erhält er einen Schwächungszauber, der 10 Stapel „Gasartige Aufblähung“ verursacht. Alle 2 Sekunden wird ein kleiner Schaden verursacht und ein Stapel der Gaswolke fällt vom Stapel. Diese Gaswolken dürfen unter keinen Umständen ihr Ziel erreichen, da sie sonst raidweiten AoE-Schaden auslösen. Die Höhe des AoE-Schadens hängt von der Anzahl der Stapel der Gaswolke ab, die auf dem Spieler verbleiben, wenn die Gaswolke ihr Ziel erreicht. Wenn es eine große Anzahl von Stapeln gibt, kannst du dich auf ernsthafte Schmerzen einstellen.

Die Off Tanks Abomination hat noch eine weitere Fähigkeit, die dir helfen wird, mit den Adds fertig zu werden. Regurgitated Ooze verlangsamt das Ziel um 50% und fügt ihm Schaden zu. Das ist der Schlüssel, um die Adds zu kontrollieren. Stelle sicher, dass dein Off-Tank auf die Adds vorbereitet ist und genug Ooze-Haufen gegessen hat, damit er „Regurgitated Ooze“ wirken kann, sobald sie spawnen.

Der Boss wird auch anfangen, Gasbomben zu werfen. Er wirft zwei auf einmal und in zufälligen Abständen. Achte darauf, dass du nicht auf ihnen stehst, denn sie sind ziemlich einfach zu vermeiden, richten aber eine Menge Schaden an, wenn sie ausgelöst werden.

Professor Putricide Taktik & Strategie: Überblick über Phase 2

In Phase 2 verfügt Professor Putricide über alle Fähigkeiten aus Phase 1, aber zusätzlich über „Verformbarer Glibber“, mit dem er Schleim durch die Luft auf einen Bereich schleudert, in dem ein Spieler stand. Es ist wichtig, dass du aus dem Weg gehst, da du sonst mit etwa 15k Schaden rechnen musst und deine Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit 15 Sekunden lang um 200% reduziert wird.

Professor Putricide – Taktik und Strategie: Überblick über Phase 3

In dieser Phase erhältst du alle Fähigkeiten aus Phase 1 UND Phase 2. Im Grunde ist es jetzt ein Wettlauf gegen die Zeit, ihn zu töten, bevor er dich tötet. Putricide wird wieder den ganzen Schlachtzug betäuben und seine Tränke schlucken, um in Phase 3 mit einem Stärkungszauber namens „Mutierte Stärke“ einzutreten, der seine Angriffsgeschwindigkeit und Kraft um 50% erhöht. Jeder Nahkampfangriff deines Tanks gegen den Boss verleiht deinem Tank einen Schwächungszauber namens Mutierte Seuche. Dieser verursacht Schaden im gesamten Schlachtzug und stapelt sich, je mehr Stapel, desto höher der Schaden. An diesem Punkt muss dein Off-Tank seine Abscheulichkeit fallen lassen und der Tank tauscht Putricide und das DPS-Rennen beginnt. Wenn du nicht schnell genug bist, wirst du von den aufsteigenden Ooze Piles getötet, die nicht mehr von der Abomination gefressen werden. Die gute Nachricht ist, dass in Phase 3 KEINE ADDS mehr spawnen werden.

Professor Putricide – Taktik und Strategie: Putricide-Fähigkeiten

Mutierte Abscheulichkeit

  • Ooze fressen – Frisst mutierten Schleim in der Nähe, wodurch sich die Größe des Pools verringert und du 4 Ooze-Energie erhältst!
  • Erbrochener Schleim – Der Regurgitated Ooze hat einen überraschenden Effekt auf das Ziel: Er verlangsamt sein Bewegungstempo um 50% und verursacht 20 Sek. lang alle 2 Sek. 6338 bis 6662 Schaden.
  • Mutierter Hieb – Verursacht sofort 100% Waffenschaden und verringert die Resistenz des Ziels gegen physischen Schaden 20 Sekunden lang um 4%. Kann bis zu 5 Mal gestapelt werden.

Professor Putricide

  • Schleimpfütze – Wirft ein Fläschchen mit mutiertem Schleim und erzeugt eine Schleimpfütze am Standort des Ziels.
  • Schleimpfütze – Der mutierte Schleim wächst kontinuierlich und fügt alle 1 Sekunde 4388 bis 4612 Schaden zu, bis er von einer mutierten Kreatur verzehrt wird!
  • Schleimpfütze – Verursacht 4388 bis 4612 Schaden an Zielen in der Schleimpfütze.
  • Instabiles Experiment – Professor Putricide beginnt, ein böses Experiment mit euch allen durchzuführen!
  • Gasbombe zum Ersticken – Professor Putricide wirft Gasbomben um sich herum. Die Gasbombe verursacht alle 1 Sek. 5363 bis 5637 Schaden und explodiert nach 20 Sek. für 15600 bis 16400 Schaden.
  • Erstickendes Gas – Das Würgegas fügt 5363 bis 5637 Schaden zu und bewirkt, dass du erstickst, wodurch deine Trefferchance 15 Sek. lang um 75% verringert wird.
  • Gebräu herstellen – Professor Putricide durchwühlt den Labortisch auf der Suche nach einem mächtigen Trank!
  • Zaubertrank schlucken – Professor Putricide beginnt, jeden Trank auf dem Tisch zu trinken!

Gaswolke

  • Gaswolke – Fügt alle 2 Sek. 1219 bis 1281 Schaden zu. Wenn die Gaswolke dich trifft, stößt sie den gesamten verbleibenden gasförmigen Blähungen aus und schadet allen Verbündeten in der Nähe.
  • Gasförmige Aufblähung – Die Gaswolke ist auf den Spieler mit Gasblähung fixiert. Wenn er ihn erwischt, bewirkt er, dass er Gas ausstößt und den Spielern in der Nähe Schaden zufügt, je nachdem, wie aufgebläht der Spieler ist.
  • Verdrängtes Gas – Der Angriff der Gaswolke hat das gesamte Gas aus dem Ziel vertrieben! Das verdrängte Gas fügt allen Gegnern Schaden zu, der sich nach der Anzahl der Gasbrandstapel richtet, die zum Zeitpunkt des Angriffs auf dem Ziel verblieben sind.

Wachsende Ooze-Pfütze

  • Schleim-Pfütze – Der mutierte Schleim wächst kontinuierlich und fügt alle 1 Sekunde 4388 bis 4612 Schaden zu, bis er von einer mutierten Kreatur verzehrt wird!
  • Mutierter Schleim – Fügt den Zielen im Mutierten Schleim Schaden zu.

Flüchtiger Schleim

  • Volatile Ooze Kleber – Der Kleber des flüchtigen Schlamms bindet das Ziel an den flüchtigen Schlamm, verursacht alle 1 Sekunde 4388 bis 4612 Schaden und verwurzelt das Ziel. Der flüchtige Schlamm bewegt sich auf das Ziel zu und explodiert mit 68250 bis 71750 Schaden, der auf alle Ziele in der Nähe verteilt wird.
  • Ooze Eruption – Verursacht 68250 bis 71750 Schaden an Zielen in der Nähe und wirft sie in alle Richtungen zurück!

Professor Putricide – Taktik und Strategie: Überfall-Zuteilungen

Hauptpanzer: Professor Putricide

Off Tank: Phase 1 + 2: Abscheulichkeit, Phase 3: Professor Putricide

Fernkampf-DPS: Phase 1 + 2: Gaswolken und flüchtige Tröpfchen, Professor Putricide, Phase 3: Professor Putricide

Nahkampf-DPS: Phase 1, 2 + 3: Professor Putricide (es sei denn, du bist sehr nahkampflastig, dann musst du vielleicht etwas auf Adds setzen)

Heiler: 1 auf Raid-Heilung, muss guten Output haben. 1 Tank-Heiler, der den Schlachtzug in Phase 1 und 2 aufstocken kann. Gute Heiler werden gebraucht.

Professor Putricide Taktik und Strategie: Hinrichtung

Dein Haupttank soll den Pull initiieren. Dein gesamtes Schlachtzugsteam sollte sich auf der Südseite des Raumes befinden, da der erste Add IMMER von Norden aus spawnen wird und IMMER ein Volotile Ooze ist. Lass deinen Off-Tank eine Abscheulichkeit schnappen und fang an, die Ooze-Haufen zu fressen, die der Boss auswirft. Sobald der Volotile Ooze spawnen wird, sollte der Off-Tank die Abomination benutzen, um Regurgitated Ooze auf ihn zu zaubern und der Fernkampf-DPS sollte den Add sofort vernichten.

2. lass dein Team die Seiten des Raumes wechseln, um auf die nächste Erweiterung zu warten (Gaswolke) und wiederhole die Schritte „Erbrochener Schlamm“ und „Nuke“. Wenn du das Add nicht schnell genug niedermachst, um den Wechsel zu vollziehen, bevor das nächste spawnen kann, musst du dich so gut wie möglich durchheilen, aber du MUSST auf jeden Fall die Seiten des Raumes wechseln.

Stelle sicher, dass dein Team sehr beweglich ist und den Schlammhaufen ausweicht, während der Off-Tank die Abscheulichkeit einsetzt, um sie zu fressen. Der Off-Tank MUSS genug Energie für die Abscheulichkeit behalten, um den Erbrochenen Schlamm gegen die Adds einzusetzen, aber jede überschüssige Energie kann gegen den Boss eingesetzt werden, wenn er Zeit hat.

4. lass dein Fernkampfteam übereinander stapeln, für den Fall, dass einer der flüchtigen Oozes sein Ziel erreicht und explodiert, um sicherzustellen, dass der Schaden so verteilt wird, dass die Leute überleben können, wenn sie hohe Lebenspunkte haben.

Du musst die Lebenspunkte des Bosses auf 80% senken, um Phase 2 zu beginnen.

6. bewege dich weiter von einem Ende des Raumes zum anderen, je nachdem, welches Add als Nächstes spawnen wird, aber an diesem Punkt ist deine Bewegungsfreiheit durch Malleable Goo noch mehr eingeschränkt.

7. bei 30 % Lebenspunkten geht der Boss in Phase 3 über. Zu diesem Zeitpunkt muss der Off-Tank so viele Schlammhaufen wie möglich beseitigt haben und dann die gesamte Energie der Abscheulichkeit auf dem Boss verbrauchen, bevor er die Abscheulichkeit fallen lässt und sich bereit macht, den Tank auf Professor Putricide zu tauschen.

Wir empfehlen, dass du bei 4 Stapeln der Mutierten Seuche den Tank tauschst, denn bei mehr riskierst du, dass der Schlachtzug von dem Schaden überwältigt wird. In dieser Phase brauchst du einen geschickten und gut getimten Tank-Swap und zu diesem Zeitpunkt sollten ALLE verbleibenden Abklingzeiten verbrannt und Blutrausch eingesetzt werden.

9. Plündern und genießen. Dieser Boss erfordert wahrscheinlich etwas Übung, viel Positionierung und viel Bewegung im Schlachtzug, die du bei der Zusammenstellung deines Teams berücksichtigen musst.

Source by Cybac Moontree

Kommentar absenden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.