Welcher Streaming-Dienst ist der beste?

Unsere Definition von Fernsehen hat sich im Laufe der Jahre verändert. Früher konntest du nur auf deinem Fernseher fernsehen. Wenn du in diesen primitiven Tagen einen Film sehen wolltest, musstest du den ganzen Weg zum Laden fahren, um eine DVD zu kaufen oder auszuleihen. Dank des Hochgeschwindigkeitsinternets können wir heute Filme und Fernsehen aus der Cloud auf alle möglichen Geräte streamen, vom Handy bis zum Computer (und ja, sogar auf deinen Fernseher). Seitdem Video-Streaming so beliebt geworden ist, gibt es Dutzende von Online-Streaming-Diensten, die alle um deine Aufmerksamkeit und dein Geld konkurrieren. Das wirft die Frage auf: Welcher ist der beste?

Es wäre fast unmöglich, alle verfügbaren Streaming-Dienste zu beschreiben, aber hier ist meine Top-5-Liste der beliebtesten Dienste, die es gibt.

iTunes: Für den Apple-Liebhaber

Wie bei den meisten Produkten von Apple kann man iTunes entweder lieben oder hassen. Wenn du bereits Apple-Produkte besitzt, ist iTunes eine großartige Möglichkeit, um all deine Videos, Musik und Bücher auf all deinen Geräten zu synchronisieren. Und wenn du ein Video pausierst, kannst du es an der Stelle fortsetzen, an der du aufgehört hast – auch auf einem anderen Gerät. Der Nachteil dieses Dienstes ist, dass er nur für Mac-Produkte oder PC verfügbar ist. Außerdem werden die Ausleihen langsamer aktualisiert als bei anderen Anbietern. Insgesamt ist iTunes eine gute Option für Mac-Nutzer/innen, aber es lohnt sich, auch andere Möglichkeiten zu prüfen.

Unterstützte Geräte: iPhone, iPad, iPod, Apple TV, PC/Mac

Preis: $0,99 für das Ausleihen von Fernsehsendungen, Filme beginnen bei $2,99

Auswahl: iTunes hat eine gute Auswahl zum Kaufen; Verleihangebote werden langsamer aktualisiert als bei anderen Anbietern

Vudu: Für Videofreunde

Vudu begann 2008 mit einer Box, die HD-Filme über das Internet anbot. Jetzt sind sie ihre Hardware losgeworden und lizenzieren ihren Dienst für andere Geräte. Wenn du nur die hochwertigsten Inhalte willst, ist dieser Dienst genau das Richtige für dich. Vudu bietet nicht nur 3D-Inhalte, sondern auch die beste Videoqualität aller Streaming-Dienste. Außerdem sind einige neue Filme früher verfügbar als bei anderen Streaming-Diensten. Der Haken ist, dass dieser Dienst teuer werden kann.

Unterstützte Geräte: Android, iPad, Roku, HDTV/Blu-ray, Xbox 360, PlayStation 3, PC/Mac

Preis:$2 für 2 Tage auf ausgewählte Titel, andere Titel beginnen bei $4,99 für HD und $5,99 für HDX (mit 1080p HD) und gelten normalerweise für 24 Stunden

Auswahl: Sie haben mehrere tausend Titel im Angebot und die meisten sind noch am selben Tag erhältlich, an dem die DVD im Handel erscheint.

Amazon Instant Video: Die nette Nachsicht

Amazon begann den Verkauf digitaler Medien mit einem Download-Service. Inzwischen hat das Unternehmen auf Amazon Instant Video umgestellt und ist von heruntergeladenen Inhalten zu Gunsten von Streaming-Inhalten abgerückt. Um Zugang zu Amazon Instant Video zu erhalten, kannst du dich für Amazon Prime anmelden, wodurch du nach dem Jahresabonnement auf einige Inhalte kostenlos zugreifen kannst. Andere Inhalte können gekauft werden.

Amazons Videokatalog wächst zwar schnell, aber das Angebot ist noch nicht so umfangreich wie das von Netflix oder Hulu. Allerdings bietet Amazon einige einzigartige Funktionen, die nur auf dieser Plattform zu finden sind: kostenloser Versand an zwei Tagen und ermäßigter Versand über Nacht für alle Amazon Prime-Produkte und sogar kostenlose monatliche Buchausleihe in der Amazon Prime Lending Library.

Unterstützte Geräte: Kindle Fire, iPad, Nook, Roku, HDTV/Blu-ray, Xbox 360, PlayStation 3, Wii, WiiU, PC/Mac, und mehr

Preis: 79 $ Jahresabonnement für Amazon Prime, TV-Sendungen ab 1,39 $ zum Mieten und 1,99 $ zum Besitzen, neue Filme ab 3,99 $ zum Mieten und 14,99 $ zum Besitzen

Auswahl: Es gibt eine große Anzahl älterer Serien und Filme, aber auch eine gute Auswahl an BBC-Programmen. Es gibt zwar einige neue Filme, die für Amazon Prime-Mitglieder verfügbar sind, aber für die meisten davon musst du bezahlen.

Hulu Plus: Für den TV-Show-Junkie

Hulu Plus hat als Streaming-Plattform für Fernsehserien begonnen und bietet zwar auch einige Filme an, aber der Hauptgrund, Hulu Plus zu abonnieren, ist das Ansehen von Fernsehserien. Die Plattform bietet mehr TV-Serien als jeder andere Dienst, vor allem aktuelle Episoden, und die meisten dieser Inhalte können werbefrei angesehen werden. Hulu bietet auch einen kostenlosen Service für das Streaming neuer Folgen erfolgreicher Fernsehserien an, der allerdings nur auf deinem Computer verfügbar ist.

Unterstützte Geräte: Android, iPhone, iPad, Roku, Apple TV, HDTV/Blu-ray, Xbox 360, PlayStation 3, Wii, WiiU, PC/Mac

Preis: $7.99 monatliches Abonnement

Auswahl: Die beste Auswahl an Fernsehsendungen aller Anbieter. Hulu Plus ist eine besonders gute Wahl für diejenigen, die die aktuellsten Episoden erfolgreicher TV-Serien sehen wollen.

Netflix: Ein bisschen was von allem

Netflix kam vor über 10 Jahren auf den Markt und hat den Videoverleih komplett revolutioniert. Mit einer der größten Bibliotheken für Streaming-Inhalte und Millionen von Abonnenten ist Netflix einer der größten Video-Streaming-Dienste überhaupt. Die HD-Qualität ist zwar nicht so hoch wie bei anderen Anbietern, aber das günstige Abonnement und die Verfügbarkeit auf fast jedem Gerät machen Netflix zu einem Muss für jeden Film- und Fernsehliebhaber.

Unterstützte Geräte: Android, iPhone, iPad, Nook, Roku, HDTV/Blu-ray, Xbox 360, PlayStation 3, Wii, WiiU, PC/Mac, und mehr (eigentlich so ziemlich alles)

Preis: $7.99 monatliches Abonnement

Auswahl: Mit einer großen Auswahl an Fernsehsendungen und einer geradezu gigantischen Auswahl an Filmen hat Netflix die beste Videoauswahl auf dem Markt.



Source by Jared L Norman

Kommentar absenden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.