Hol dir jetzt Instant Messaging auf deine PlayStation Portable mit AIMonPSP

AOL Instant Messenger (AIM) ist eines der beliebtesten Echtzeit-Textchatprogramme. Jeder, der einen Computer und eine Internetverbindung hat, kann AIM kostenlos herunterladen und damit über das AIM-Netzwerk mit seinen Freunden chatten. Und selbst wenn du AIM nicht auf deinem Computer installiert hast, kannst du es über einen Dienst namens „AIM Express“ nutzen, der auf der AOL-Website verfügbar ist und mit dem du Sofortnachrichten verschicken kannst, ohne eine Software herunterladen und installieren zu müssen.

Das ist gut, wenn du gerade vor einem Computer sitzt. Aber das ist nicht immer möglich. Vielleicht bist du gerade nicht zu Hause oder im Büro und weit weg von einem Computer, zum Beispiel am Strand oder im Bus. Aber nehmen wir mal an, du willst einen Online-Freund irgendwie kontaktieren. Vielleicht gehst du im Einkaufszentrum einkaufen und siehst einen Artikel, über den du deinen Freund etwas fragen möchtest. Kannst du mit deinem Online-Freund sprechen, ohne alles stehen und liegen zu lassen und nach einem Computer zu suchen? Nun, wenn du eine Sony PSP hast, kannst du das. Ein neuer Dienst ermöglicht es dir jetzt, AOL Instant Messaging auf einer Sony PSP zu nutzen. Passenderweise heißt dieser Dienst AIMonPSP.

Mach dir keine Sorgen, dass du etwas auf deine PSP herunterladen und installieren musst. Der AIMonPSP-Dienst läuft als Web-Client, das heißt, du musst nur mit dem PSP-Webbrowser darauf zugreifen, um ihn zu nutzen. Richte den PSP-Browser einfach auf die Adresse aimonpsp.com und melde dich mit deinem AIM-Benutzernamen und Passwort an. Dann kannst du mit deinen AIM-Freunden Nachrichten austauschen, auch wenn du nicht an deinem Computer sitzt.

Das scheint keine große Sache zu sein, wenn du bedenkst, dass du jemandem eine Textnachricht auf deinem Handy schicken oder die Person sogar einfach anrufen kannst. Aber ein AIM ist eine ganz andere Form der Kommunikation. Es ist ein Client für die Netzwerkkommunikation über das World Wide Web. Das bedeutet, dass deine AIM-Freundesliste aus allen möglichen Personen bestehen kann, auch aus solchen, die du noch nie gesehen hast oder deren wirkliche Namen dir unbekannt sind. Mit anderen Worten: Mit AIM hast du Zugang zu einem anderen sozialen Netzwerk, als du es mit einem normalen Handy erreichen kannst (natürlich können einige Handys auch im Internet surfen). Es ist also wirklich sehr cool, AIM im Bus oder auf der Straße mit deiner PSP nutzen zu können.



Source by Joseph Ducat

Kommentar absenden.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.